Hot Club de Berne

Inspiriert von Django Reinhardts “Hot Club de France” spielen und leben wir den Geist des Jazz Manouche. Nach etlichen nächtlichen Jamsessions in der Altstadt von Bern war die Gründung des Hot Club de Berne die logische Konsequenz. Wir sind keine Fahrenden, spielen aber deren Musik mit demselben Feuer und derselben Leidenschaft. Neben dem Standardrepertoire verleihen uns die Eigenkompostionen eine persönliche Stimme. Durch das breite Repertoire passt sich der Hot Club de Berne jeder Konzertsituation an – vom Konzertsaal über Lindyhop-Anlässe zu Festivals und Feiern.

Jazz Manouche fait en Suisse!


Vincent Millioud – Violine
Theo Känzig – Gitarre
Dimitri Howald – Gitarre
Valentin v. Fischer – Kontrabass

facebook.com/hotclubdeberne

hcbw2

Bei mir bist du schön

Blues Claire

Sweet Georgia Brown